Mit dieser Erfahrung bringen wir Sie zum höchsten aktiven Vulkan Europas. Unsere Erfahrung beginnt sofort durch antike Dörfer, die reich an Geschichte und Traditionen sind, an den Hängen des Vulkans und auf Wegen durch die Wälder des Ätna-Parks.

Während des Aufstiegs werden wir auch feststellen, wie sich die Vegetation in Abhängigkeit von der Höhe ständig ändert.
Wir werden die Sciara di Lava durchqueren, die sich mit einer an verschiedenen Arten reichen Flora abwechselt: Apfelbäume, Kirschen, Weinberge, Haselnüsse, Kastanienwälder, Eichen, Eichen, Wacholder, Cerri, Roverelle, Kiefern, Birken, Buchen usw.
Bei einer Höhe von etwa 1.900 m verlassen wir die ausgetretenen Pfade. Von hier an wird sich die Landschaft drastisch verändern: Die Vegetation weicht sehr eindrucksvollen Mondlandschaften.
Wir werden die 2.500m mit Hilfe der Seilbahn und 2.900m Höhe mit den 4x4-Bussen erreichen, von dort gehen wir etwa 2 Stunden zu Fuß weiter, bis wir die Gipfelkrater auf einer Höhe von 3.300m erreichen.
Wir werden entlang der Krater laufen, alles hinter uns lassen und das Gefühl überwältigen, an einem einzigartigen Ort zu sein. Dann beginnen wir unseren Abstieg (für etwa 2 Stunden und 30 Minuten) und halten auf 2.800 m an, um zu Mittag zu essen und eine atemberaubende Aussicht zu genießen! Wir fahren weiter in Richtung der Krater von 2002 bis wir eine Höhe von 2.500 m erreichen und mit der Seilbahn zum Ausgangspunkt zurückkehren.

Details

  • Abholung in der Unterkunft
    Aufstieg auf 2.500m mit der Seilbahn
    Mit 4 × 4 Bussen 2.900 m Höhe erreichen
    Trekking zu den Gipfelkratern in 3.300 m Höhe
    Gehen Sie auf die Gipfelkrater
    Mittagessen in 2.800 m Höhe
    Abstieg auf 2.500m Höhe und Besuch der Krater von 2002
    Kehre zur Struktur zurück
    * Schwierigkeit: Mittel-Hoch Max Höhe: 3.300 m Dauer: 7: 30/8: 00 - 16: 30/17: 00

    Empfohlene Ausrüstung: Wanderschuhe (oder Turnschuhe), Schichtbekleidung, wasserdichte Mütze und Sonnenbrille, Teleskopstöcke, Schutzcreme.
    Die Preise beinhalten: Abholung von Ihrer Unterkunft, Versicherung, Lunchpaket: 2 Sandwiches, 1 Flasche Wasser, 1 Zuschlag, Obst der Saison, Energieriegel, Schokoriegel. Fahrkarten für die Seilbahn und Off-Road-Busse bis zum Erreichen der Starthöhe und zu den Kosten des mehrsprachigen Bergführers / Vulkanologieführers.

    Warnungen: Die Tour unterliegt den Wetterbedingungen und der Krateraktivität und / oder den Verordnungen der Behörden bezüglich der Sicherheit im Gipfelbereich. Daher kann die Leistung im Falle eines Ausschlusses derselben Gebiete nicht garantiert werden. Der Guide behält sich das Recht vor, die Tour abzubrechen oder zu ändern, wenn die Sicherheitsbedingungen aufgehoben werden.
    In der Antragsphase ist es notwendig, jeden psycho-physischen Zustand mitzuteilen, der den Zustand einer gesunden und robusten Verfassung verändern kann (z. B. Schwangerschaft, Herzprobleme, Asthma, Atemstillstand usw.).

    * Die Exkursion ist absolut verboten für Kardiopathen, Asmatik und Hypertonik, Frauen in diesem interessanten Staat, die nicht für Personen mit Motorproblemen empfohlen werden.