Unserer Ausflug fängt mit der Durchfahrt alter Dörfer an den Hängen des Vulkans an, welche reich an Geschichte und Traditionen sind, und durch den Ätna Park, wo die Lavalandschaft ständig mit zahlreichen Florasorten abwechselt: Apfel-, Kirsch-,Haselnussbaeume, Weinbergen, Wacholder, Kastanien-, Eichen-, Kiefer-, Birken- Buchenwaelder etc …
Wir erreichen Quote 1.900 m.

Abgehend vom Rifugio Sapienza oder von Piano Provenzana (abhängig von den Krateraktivitaetsbedingungen), werden wir mit der Seilbahn dann eine Quote 2.500 m erreichen. Von hier aus wird sich die Landschaft drastisch verändern, die Vegetation verschwindet und es verändert sich in eine Mondlandschaft. Es geht mit den Unimoc Bussen 4 x 4 weiter bis zu Hoehe 2900 m. Dann wird der Aufstieg zu Fuß weitergehen, entlang an Krater mit niedriger Aktivität. Dort angekommen, spuert man das ueberwaeltigende Gefuehl, dass alles andere verschwindet und dass man sich in einem ganz speziellen, einmaligen Ort befindet, von wo aus ein herrlicher Panoramablick auf Sizilien zu geniessen ist.
Von dort aus kehren wir zum Ausgangspunkt zurück, auf 1.900m Höhe.
Für diejenigen, die den Ganztagausflug auswaehlen, werden weiterhin die typisch sizilianische Küche genießen. Das Mittagessen sieht die Verwendung von ausschließlich saisonalen Produkten, die aus dem Gebiet des Ätna kommen und beinhaltet den ausgezeichneten Etna Doc Wein. Auf Anfrage wird das Mittagessen fachmännisch für unsere vegetarischen Gäste angefertigt.
Nachmittags werden wir bei der Weiterfahrt noch magische, beeindruckende Orte entlang der Pfaden entdecken, die uns zur Valle del Bove führen werden, wo alles seinen Ursprung hatte.

Details

      • Abholung in der Unterkunft
      • Aufstieg auf 2.900m Höhe
      • Trekking auf Kratern mit geringer Aktivität
      • Besuch der Lavastromhöhle
      • Off-Road und Panoramablick auf der Valle del Bove
      • Mittagessen oder Degustation con Ätna D.O.C Weine.
      • Zurück zur Unterkunft

      *Schwierigkeit: Mittel-Leicht – Höhe max: 3000mt. Dauer: 8:30 – 13.30 Half Day / 8:30 – 16.30 Full Day

      Warnungen: Die Tour unterliegt den Wetter- und Krateraktivitätsbedingungen und / oder den Sicherheitsbestimmungen der Behörde im Gipfelbereich; daher kann ihre Abwicklung nicht garantiert werden, wenn die Gebiete gesperrt werden. 
Der Reiseleiter behält sich das Recht vor, die Tour abzusagen oder zu ändern, wenn die Sicherheitsbedingungen nicht vorhanden sind.
      Bei der Buchung ist es notwendig, jede psycho-physische Kondition zu melden, die den Gesundheitszustand beeinflussen kann (z.B. Schwangerschaft, Herzprobleme, Asthma, respiratorische Insuffizienz etc.).

      *EXCURSION EMPFEHLEN NICHT MIT PROBLEMEN MOTOREN.

      Empfohlene Ausrüstung: Trekkingschuhe (oder Turnschuhe), mehrlagige Kleidung, wasserdichte Jacke, Hut und Sonnenbrille, Teleskopstoecke, Sonnenschutzcreme.
      Die Preise beinhalten: Abholung von Ihrer Unterkunft, Versicherung, Helme (mit Einweg Haareschutz), Stoecke (auf Anfrage), Lampen, Wasser, Seilbahn-Tickets und Off-Road-Busse bis zur Abgangshöhe zu Fuß und die Kosten von mehrsprachigem Berg- / Vulkanologie-Führer.